Einfach springen.

Ich werde es gleich einfach wagen. Noch kann ich mir nich vorstellen, wie ich gleichzeitig seine Nummer wählen, mit ihm sprechen und gleichzeitig Atmung und Herzschlag unter Kontrolle haben soll, aber der Plan ist gut.

Wenn ich mich gleich auf den Weg zum Training mache, werde ich ihn anrufen. Dass halte ich so für den besten Weg, denn ich erwarte, dass ich mit einem miesen Gefühl auflegen werde und dann kann ich das miese Gefühl zumindest beim Boxen nutzen.

Boah, peinlich - ich habe Angst vor einem einfachen Telefonat.

18.1.16 17:25

Letzte Einträge: Welche Farbe bin ich?, Am falschen Ort. Immer. , Löschen nicht möglich: die Datei wird verwendet. , Das erste Wunder.

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL